do not follow here
Stellar Catalog
more icon
Sternenkatalog
more icon
G 234-35
more icon

Stern G 234-35

Orange Stern G 234-35 befindet sich 66 Lichtjahre von der Sonne entfernt. Es ist ein Single stern der spektralklasse K7V, der hat normalerweise ungefähr 70 % der sonnenmasse. Derzeit sind in diesem System keine Exoplaneten bekannt.
Sonnenentfernung
66 lichtjahre

G 234-35

Orange Stern (spektralklasse K7V)

Lokalisierung

Ascension iconRektaszension: 8h 29m 57.532s
Declination iconDeklination: 61° 43' 21.294'' (nord hemisphäre)
Parallax iconParallaxe: 49.289
Distance iconSonnenentfernung: 66.172 ly | 20.3 pc

Grundlegende Eigenschaft

icon weight
Masse: 70 % M Sonne | 680.9 M Jupiter (schätzen)
radius icon
Größe: 60 % R Sonne | 6.4 R Jupiter (schätzen)
(Noch keine Exoplaneten bekannt)

Photometrie

5
10
15
20
25
30
35
K
2.1
H
1.6
J
1.2
Grp
0.8
I
0.8
G
0.6
V
0.5
Gbp
0.5
B
0.4
U
0.3
Absolute Sternhelligkeit in verschiedenen Teilen des Lichtspektrums von Infrarot (K-Band) bis Ultraviolett (U-Band).
Mehr über G 234-35
Stern in der Nähe G 234-35 ist ein hauptreihenstern, der wasserstoffatome zu helium verschmilzt.
      G 234-35 kann gefunden werden in nord himmelshalbkugel, sie können ihn mit bloßem auge nicht sehen, aber sie können diesen stern mit einem einfachen teleskop beobachten, sogar aus Deutschland oder Österreich. 
Andere Bezeichnungen dieses Sterns
Gaia EDR3 1090049716041842816
Externe Quellen
simbad icon
Simbad datenbank (G 234-35)
Astronomische Datenbank SIMBAD (the Set of Identifications, Measurements and Bibliography for Astronomical Data)
gaia icon
Gaia datenbank (Gaia EDR3 1090049716041842816)
Archive from the Gaia mission
Nächste Sterne

LSR J0804+6153
- 3.6 ly

RX J0828.6+6602
- 5.2 ly

c Ursae Majoris
1.2 M☉ 6.1 ly

G 193-83
- 6.9 ly

2MASS J0859+6341
- 7.3 ly
3D-Karte der Sonnenumgebung
Liste aller Sterne in der Nähe
Erhalten Sie Ihre nächsten Nachrichten von Stars in der Nähe
Dies ist ein neues Projekt und teilweise noch in der Entwicklung. Wir würden uns über Ihre Unterstützung in den sozialen Medien freuen.